BIS Netzwerk für betriebliche Integration und Sozialforschung e. V.

Ziele und Aufgaben

Durch unsere Arbeit soll die selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderungen am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft erreicht werden. Um dies zu schaffen, wollen wir insbesondere folgende Aufgaben erfüllen:

  • Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderungen werden durch betriebsintegrierte Qualifizierungsformen befähigt, eine betriebliche Ausbildung oder ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis aufzunehmen;

  • Lehrkräfte allgemein- und berufsbildender Schulen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des nachschulischen Bildungssystems werden qualifiziert, um in Kooperation mit Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes betriebliche Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisse für Menschen mit Behinderung zu entwickeln und unterstützend zu begleiten;

  • Unternehmen werden über die Möglichkeiten der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung informiert und bei der Ausbildung und der Beschäftigung dieser Menschen unterstützt;

  • Durch die Selbstevaluation unserer Arbeit und unsere Forschungsprojekte werden arbeitsmarkt- und sozialpolitische Fragen beantwortet und für die Praxis der Integrationsarbeit handlungsorientierte Ergebnisse zur Verfügung gestellt